Bewerbung: European Co-Production – Legal and Financial Aspects

Veranstalter:

EPI Erich Pommer Institut

Wann: 20. November 2019 - 24. November 2019 Sprache: EnglischAnmeldung bis: 29/08/2019

IDM Film Fund & Commission vergibt ein Scholarship für den EPI Workshop European Co-Production - Legal and Financial Aspects.

Der EUROPEAN CO-PRODUCTION Workshop findet vom 20. bis 24. November 2019 statt und gibt exklusive Einblicke in die Dynamiken europäischer Koproduktionen, sei es auf rechtlicher und finanzieller, als auch auf Distributionsebene. Erfolgreiche europäische Produzenten bereiten die Teilnehmer darauf vor, sich mit einer herausragenden Expertise den Herausforderungen einer sich stetig wandelnden Welt des Filmemachens und des internationalen Vertriebs zu stellen.

Außerdem informiert der Workshop über mögliche Steueranreize und staatliche Förderprogramme, um so den Anforderungen komplexer Koproduktionsmodelle gerecht zu werden.

Inhalte des Workshops:

  • Die Herausforderungen europäischer Koproduktionen analysieren und verstehen
  • Verschiedene Förderstrategien und deren rechtliche Rahmen kennenlernen
  • Praxisorientierte Beratung im Bereich Märkte und Distributions- und Festivalstrategien
  • Einsicht in topaktuelle Fallstudien
  • Von Pionieren des internationalen Vertriebs lernen

Das Scholarship deckt folgende Kosten:

  • Teilnahmegebühren
  • Übernachtungskosten
  • !Für die Reisekosten muss der /die Scholarship-Gewinner*in selbst aufkommen!

Die Location wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Die offizielle Bewerbungsphase für diesen Workshop beginnt Anfang August.

Bewirb dich mit:

  • CV
  • Max. 1 Seite Motivationsschreiben mit Angabe zu einem evtl. Projekt

Hier geht’s zur Bewerbung!

Das Programm für 2019 wird bald verfügbar sein. Sieh dir in der Zwischenzeit hier das Programm vom letzten Jahr an!


Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht möglich.

Kontakt

Kontakt: Sophy PizzininiTelefon: 0471 094279E-Mail Adresse: sophy.pizzinini@idm-suedtirol.com