BEWERBUNG: PRO PRO – DAS PRODUZENTINNEN-PROGRAMM

Veranstalter:

Österreichisches Filminstitut & IDM Film Fund & Commission

Wann: 1. Juni 2019 - 30. Juni 2019 Wo: Österreichisches FilminstitutSprache: Englisch Anmeldung bis: 01/10/2018

 

ProPro, eine Initiative des Österreichischen Filminstituts zur Stärkung von Filmproduzentinnen, steht jetzt für Bewerberinnen offen!

Dieses Jahr bietet IDM Film Fund & Commission zum zweiten Mal ein Stipendium für das Produzentinnen Programm an, welches in Wien ab Juni 2019 stattfinden wird. Der Workshop hat zum Ziel, Frauen bei der Weiterentwicklung ihrer Filmprojekte und/oder Firmenstrategien zu unterstützen. Die teilnehmenden Produzentinnen werden von erfolgreichen internationalen Produzenten und Experten unterstützt, die sie mit praktischen Ratschlägen für ihre Filmprojekte beraten werden. Die Teilnehmerinnen erhalten außerdem ein Coaching über ihre Führungsfähigkeiten und werden ermutigt, in ihrer Karriereplanung und ihren Erfolgsstrategien in großen Maßstäben zu denken.

Für das einwöchige Programm mit anschließender Mentoring-Phase werden die Teilnehmerinnen Expertinnen zugeteilt, die sie in Gruppensitzungen, Einzelgesprächen und zwei Folgetreffen beraten. Sie erhalten praktische Ratschläge für ihre Filmprojekte und Karrieren sowie Beratungen zur Überwindung besonderer Hindernisse in ihrem Berufsleben.

Es werden Trends der Filmindustrie, wie digitale Vertrieb, crossmedia approach verschiedener Formate, neue Arten von Storytelling und alternative Finanzierungsformen behandelt. Ein besonderes Ziel von ProPro 2019 ist es, ein junges Publikum zu erreichen.

Mit der Unterstützung erfahrener Business-Coaches arbeiten die Teilnehmerinnen an ihrer Positionierung, ihrem persönlichen Leitbild, ihren Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ihren Verhandlungstechniken. Eine Reihe von Vorträgen befasst sich mit den Instrumenten der Firmenführung  wie innovativen Geschäftsmodellen und Firmenstrategien, Human Resources, Entwicklungspolitiken, Cashflow-Planung usw. Für Produzentinnen, die Firmen mit mehreren Mitarbeitern leiten und ohne ein Projekt teilnehmen, bietet ProPro "Strategische Planung für die kommenden fünf Jahre", einen professionellen Management-Workshop für die Film- und Fernsehindustrie an.

Die Teilnehmerinnen haben zahlreiche Networking-Möglichkeiten mit Experten, Produzenten und Entscheidungsträgern und können ihre Projekte durch einen Pitch vorstellen.

Bewerbungsverfahren für Südtiroler Bewerberinnen:

  • Bitte laden Sie das Bewerbungsformular hier herunter.
  • Bewerbungsfrist: bitte laden Sie dann Ihre Bewerbung so bald wie möglich und spätestens bis zum 1. Oktober 2018, unter folgendem Link hoch.
  • Produzentinnen können sich mit einem Projekt (Spielfilm, Dokumentarfilm oder Serie) bewerben
  • als Firmeninhaberin können sie an dem Business Plan für die Firma arbeiten.
  • Das ProPro-Team wählt die Teilnehmerinnen zusammen mit IDM Film Fund & Commission aus. Bitte seien Sie bereit für Skype- oder Telefonvorstellungsgespräche.
  • Die ausgewählten Produzentinnen werden im Januar 2019 benachrichtigt.
  • Im Februar/März erfolgt in engem Kontakt mit den ausgewählten Teilnehmerinnen die Zuordnung zu jeweils einer persönlichen Mentorin.
  • ProPro wird im Juni 2019 in Wien stattfinden (genauere Daten werden noch bekanntgegeben!).

ProPro ist ein Programm zur Stärkung von Filmproduzentinnen, also sind die Produzentin selbst, ihre Karriere, ihre Firma, ihre Motivation wesentliche Auswahlkriterien. Hinsichtlich der Projekte sucht ProPro eine große Vielfalt an attraktiven Projekten, die die Arbeit an verschiedenen Aspekten der Produktion ermöglichen, die für alle teilnehmenden Produzentinnen nützlich sind.
Beachten Sie bitte das Bewerbungsformular für weitere Details!

ProPro hat Partnerschaften mit folgenden Institutionen:  FOCAL (Schweiz), Norwegian Film Institute/NFI:LAB (Norwegen), Slovenian Film Centre, Film Center Serbia, Film Fund Luxembourg, IDM Südtirol Alto Adige.

 

Lade Karte....

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht möglich.

Kontakt

Kontakt: Ingrid Silbernagl Telefon: +39 0471094274E-Mail Adresse: ingrid.silbernagl@idm-suedtirol.com