BEWERBUNG: STIPENDIUM FÜR DEN LEHRGANG “GEPRÜFTER REQUISITEUR/IN (IHK)”

Veranstalter:

EurAka – Europäische Medien- und Event-Akademie, IDM Südtirol – Alto Adige

Wann: 7. November 2016 - 26. Mai 2017 9:00 - 17:00Wo: EurAka - Europäische Medien- und Event-AkademieSprache: DeutschAnmeldung bis: 17/10/2016

Die IDM Südtirol - Alto Adige bietet heuer erstmals ein Stipendium für den Lehrgang "Geprüfte/r Requisiteur/in (IHK)" an der EurAka - Europäische Medien- und Event-Akademie an. Ziel des Lehrgangs und der Prüfung ist, dass die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten haben, um die Aufgaben eines Requisiteurs wahrzunehmen. Dazu gehört unter anderem das Erstellen einer Requisitenliste nach einer Text- und Drehbuchvorlage sowie nach Angaben des Bühnen-, Szenen-, Kostümbildners oder des Regisseurs, das Erstellen einer Kostenkalkulationen, die Durchführungen von Beschaffungsvorgängen und Abwicklung der Produktion sowie Übernahme der Kostenverantwortung, die Auswahl, die Beschaffung, der Transport, die Lagerung und die Rücklieferung von Requisiten, Szeneneinrichtungen, Drehservice, das Beachten von Qualitätsanforderungen und einschlägigen Rechtsvorschriften und das Prüfen und Pflegen des Bestandes. Bei der Vermittlung aller Fächer des Lehrgangs wird auf die zu erstellende Projektarbeit hingewiesen und inhaltlich vorbereitet. In der Projektarbeit muss nachgewiesen werden, dass die Teilnehmer in der Lage sind, die für die Umsetzung notwendigen Aufgaben eines Requisiteurs zu erfassen, zu planen und zu präsentieren.

Der Lehrgang findet von 07.11.2016 – 26.05.2017 in vier Blöcken statt:

Block I 07.11.2016 – 25.11.2016
Block II 09.01.2017 – 27.01.2017
Block III 06.03.2017 – 24.03.2017
Block IV 08.05.2017– 26.05.2017

Bewerbung:
Der Lehrgang richtet sich an all jene, welche sich für den Arbeitsbereich Ausstattung/Requisite qualifizieren wollen. Alle Bewerber werden um die Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, beruflicher Werdegang in tabellarischer Form mit Filmographie, ggf. Zeugnisse) bis spätestens 17.10.2016 an renate.ranzi@idm-suedtirol.com gebeten.

Aufnahmeverfahren:
Die Aufnahme erfolgt nach Prüfung der schriftlichen Bewerbung und einem eventuellen persönlichen Gespräch.

Lade Karte....

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht möglich.

Kontakt

Kontakt: Renate RanziTelefon: +39 0471 094252E-Mail Adresse: renate.ranzi@idm-suedtirol.com