Workshop “Filmmusik”

Veranstalter:

Konservatorium Claudio Monteverdi Bozen,
Bolzano Filmfestival Bozen,
IDM Südtirol – Alto Adige

Wann: 8. Januar 2018 - 2. März 2018 Wo: Konservatorium Claudio Monteverdi BozenSprache: EnglischAnmeldung bis: 23/12/2017

Das Konservatorium Claudio Monteverdi Bozen, das Bolzano Filmfestival Bozen und IDM veranstalten 2018 erstmals einen Workshop zum Thema „Filmmusik“. Der Workshop findet zwischen Januar und März 2018 im Konservatorium in Bozen statt. Unter Anleitung des schwedischen Komponisten und Professors für Komposition Johan Ramström erstellen die Studenten des Konservatoriums und alle Teilnehmer die Filmmusik zu insgesamt vier Kurzfilmen. Die vertonten Kurzfilme werden dann beim Bolzano Film Festival Bozen 2018 (10. - 15. April) vorgestellt. Im anschließenden Publikumsgespräch mit Johan Ramström erfahren die Zuschauer mehr über die Entstehung und Hintergründe der Filmmusiken.
Die Filmmusiken sollen in engem Austausch zwischen den Teilnehmern des Workshops (Komponisten) und den Filmemachern entstehen. Komponisten und Filmemacher sind überdies zum Abschlussevent beim Festival eingeladen.

Der Workshop besteht aus zwei Teilen:
Teil I: 8. - 12. Januar 2018
8. Januar: 14:00 - 19:30 Uhr
9., 10., 11., 12. Januar: 09:30 - 19:00 Uhr

Teil II: 27. Februar - 2. März 2018
27., 28. Februar und 1., 2. März: 09:30 - 19:00 Uhr

Der erste Teil des Workshops widmet sich den Anfängen der Filmkomposition. Die eingereichten Kurzfilme werden gesichtet und analysiert, grundsätzliche Aspekte zum Thema Bild-Klang- Verhältnis besprochen und entsprechende Vertonungspläne ausgearbeitet. Anschließend werden die Filme unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Workshops aufgeteilt und die Kompositionsarbeit wird aufgenommen.

Im Zeitraum zwischen den beiden Teilen Workshop arbeiten die Filmmusiker selbstständig an ihrer Komposition, in kontinuierlichen Kontakt zu Prof. Johan Ramström und den Autoren des jeweiligen Filmes.

Im zweiten Teil wird unter der Führung von Prof. Ramström das ausgearbeitete Arrangement  im Detail ausgefeilt und abgeschlossen.

Anmeldung:
Alle Interessenten können sich bis 23. Dezember 2017 unter folgender E-Mail-Adresse für den Workshop anmelden: sophy.pizzinini@idm-suedtirol.com

Bitte folgendes einsenden:

- Aktuelles CV mit Filmographie

- Motivationsschreiben, in dem erläutert wird, warum man beim Workshop teilnehmen möchte

- link zu videos / audios (falls vorhanden)

Johan Ramström

Der schwedische Komponist Johan Ramström  wurde am 19. Januar 1965 in Strängnäs (SWE) geboren und studierte an der Birkagårdens folkhögskola unter der Anleitung von Anders Nilsson in Stockholm, und an der Musikhögskolan unter Jan Sandström in Piteå Komposition.  Einige seiner nennenswerten Kammermusikwerke sind „Madonna della misericordia“ für Klarinett und Streichquartett und die Acta Lapponica Komposition für Streichquartett. Neben dem Komponieren von Kammer- bzw. Orchestermusik, schreibt er auch elektroakustische Musik und Filmmusik. Seit 2008 ist er Gastprofessor für Komposition an der Musikhochschule Musikhögskolan in Schweden.

Lade Karte....

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht möglich.

Kontakt

Kontakt: Sophy PizzininiTelefon: +39 0471 094279E-Mail Adresse: sophy.pizzinini@idm-suedtirol.com